Rat der Gemeinden und Regionen Europas
Sie sind hier: Start / Aktuelles
 

24.08.2017

„Migration und Entwicklung gemeinsam gestalten“ am 07. November 2017 in Köln

Die MiGlobe-Fachtagung „Migration und Entwicklung gemeinsam gestalten - Interkulturelle Öffnung als Chance für kommunale Entwicklungspolitik in NRW“ findet am 07. November 2017 von 09.30 Uhr – 15 Uhr im Forum der VHS Köln am Kölner Neumarkt statt.

Im Rahmen der Fachtagung sollen aktuelle Fragestellungen zu gemeinsamen Gestaltungen kommunaler Entwicklungspolitik diskutiert werden. Dazu gehören u.a.:

 

- Welche Chancen eröffnen sich durch die interkulturelle Eröffnung des Engagements in den Kommunen für Städte-, Klima- und Projektpartnerschaften?

 

- Wie können die Teilhabechancen von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte bei der Gestaltung entwicklungspolitischer Bildung auf kommunaler Ebene gestärkt werden?

 

- Welche strategischen Eckpunkte sind für eine nachhaltige Entwicklung in Kommunen notwendig?

 

Im Rahmen der Fachtagung können auch Beratungsangebote diskutiert werden der MiGlobe-Berater/innen für eine Beratung der jeweiligen Kommune vor Ort.

 

MiGlobe ist ein innovatives Projekt der „Servicestelle Kommunen in der Einen Welt“ (SKEW) im Auftrag des BMZ und richtet sich an entwicklungspolitisch aktive und interessierte Kommunen in Nordrhein-Westfalen. Zum Beratungspool von MiGlobe zählen 20 Berater/innen mit unterschiedlichen Kompetenzen und Netzwerken, die die interkulturelle Eröffnung kommunaler entwicklungspolitischer Aktivitäten unterstützen und beraten. Weitere Informationen hierzu sind erhältlich bei: Dorea.Pfafferott(at)engagement-global.de, Telefon 0228-20717345.


Zurück zur Übersicht
 
 
Startseite     Sitemap     Impressum     Kontakt