Rat der Gemeinden und Regionen Europas
 

Projektpartnergesuch aus Tschechien: Europa für Bürgerinnen und Bürger

Wie lässt sich die europäische Geschichte nach Ende des Ersten Weltkrieges für junge Bürgerinnen und Bürger aufbereiten? Die tschechische Nichtregierungsorganisation Sdružení D in der Stadt Olomouc ist im Rahmen dieser Frage an einer Projektpartnerschaft im EU-Programm "Europa für Bürgerinnen und Bürger", Förderbereich "Europäisches Geschichtsbewusstsein" interessiert. Der Verein operiert im Bereich Kulturpädagogik, und –events, Theater sowie in der allgemeinen Kinder- und Jugendarbeit.

Format der angestrebten Projektpartnerschaft ist ein regelmäßig stattfindender Erfahrungsaustausch zur pädagogischen Arbeit rund um das Themenbereich Erster Weltkrieg. Unter dem Titel "Lokale Geschichten voll Tapferkeit, Mut und gemeinsamen Menschseins" sollen persönliche Schicksale damaliger Betroffener aufgearbeitet werden. Ihre Persönlichkeiten werden in der kulturellen Arbeit als Vorbilder für kulturelle Bildung und Sensibilisierung in Form eines interaktiven Kulturprogramms genutzt. Die Ergebnisse des Projektes sollen dann in seiner jeweiligen Umsetzung der lokalen Öffentlichkeit und/oder Schulklassen zugänglich gemacht werden. Weitere Informationen befinden sich im nebenstehenden Infoblatt.

 

Download

Infoblatt (PDF-Datei)

 
Startseite     Sitemap     Impressum     Kontakt